Leiter Softwareentwicklung (m/w/d)

 
Anforderungsprofil / Aufgabenbereich:
  • Kapazitätsplanung, sowie fachliche Leitung, Einarbeitung und Führung von Mitarbeitern
  • Annahme, Planung, Organisation und Durchführung von SW-Projekten unter Beachtung von Projektmeilensteinen
  • Analyse der benötigten Softwarelösungen, sowie den Umfang, für Kundenprojekte
  • Berücksichtigung individueller Kundenwünsche
  • Schnelles und problemorientiertes bearbeiten von Änderungswünschen
  • Entwicklung von Konzepten und Strategien zur Projektrealisierung
  • Kontinuierliche Analyse und Verbesserung der Entwicklungsprozesse
  • Enge Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen des Unternehmens
  • Unterstützung bei der Erstellung von Produkt-, Vertriebs- und Marketingunterlagen
  • Erstellung von Schulungsunterlagen
  • Unterstützung bei der Erstellung von technischen Angeboten gemäß Kundenspezifikationen

 

Ihr Profil:
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik oder technische Ausbildung mit Weiterbildung in der Softwareentwicklung oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Praxiserfahrung in der Entwicklung von Softwareanwendungen und Lösungen
  • Fundierte Kenntnisse in der Programmiersoftware Siemens TIA-Portal, sowie Roboter- und Antriebssysteme
  • Vorzugsweise Erfahrung in einer Führungsposition im Bereich Softwareentwicklung
  • Interesse an neuen Technologien und Methoden
  • Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Denkweise
  • Selbstständige, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise
  • Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Schnelle Auffassungsgabe und Kommunikationsstärke
  • Überzeugender und sympathischer Gesamtauftritt, gute Englischkenntnisse

 

Wir bieten Ihnen:
  • Unbefristete Anstellung
  • Modernen Arbeitsplatz in einem soliden Umfeld
  • Innovatives Unternehmen mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
  • Abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit viel Gestaltungspotenzial
  • Ein Team mit Leidenschaft für herausragende Software-Lösungen
  • Moderne Büroausstattung und Verwendung neuester Technologien
  • Angenehme Arbeitsatmosphäre und Raum für Weiterentwicklungsmöglichkeiten

 

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann bitten wir um Zusendung Ihrer aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe des nächstmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Verdienstvorstellungen, gerne auch per E-Mail an Frau Jessica Pommer: j.pommer@werner-lieb.de.

 

Werner Lieb GmbH & Co.KG
Brückenstraße 32, 96472 Rödental
Tel.: 09563 7230-0